Mayer CAD Büro - Startseite <IMG SRC="Film4.gif" WIDTH=580 HEIGHT=29 usemap="#Film4" BORDER=0> Maier CAD Büro
 Home
 Dienstleistungen
 CAD-Hardware
 CAD-Software
 Schulungen
 Referenzen
 Download
 Kontakt
 Anfahrt
 e-Mail













CADdy++ für Maschinenbau Maschinenbau

Maschinenbau Version 2007

CADdy++ Maschinenbau professional Die CADdy++ Maschinenbau Ausbaustufen:
  • CADdy++ Maschinenbau basic
  • CADdy++ Maschinenbau economy
  • CADdy++ Maschinenbau professional
  • CADdy++ EDM / PDM

    Die höchste Ausbaustufe beinhaltet alles was der Konstrukteur wünscht. Sie ist eine professionelle, branchenorientierte Maschinenbau CAD-Software für die 3D- und 2D-Konstruktion zur Umsetzung technischer Skizzen und/oder komplexer, normgerechter Konstruktionszeichnungen in 2D und 3D.
      Sie dient:
    • der Erstellung komplexer, vollparametrischer 3D-Bauteile und Baugruppen und deren Umsetzung in normgerechter Fertigungszeichnungen oder Weitergabe an 3D-orientierte Fertigungsprogramme
    • der Übernahme und Weiterverarbeitung von 3D-Bauteilen und Baugruppen und deren Umsetzung in fertigungsgerechte Zeichnungen.
    • der komfortablen Durchführung von 3D/2D-assoziativen Änderungen an Bauteilen und Baugruppen
    • der Definition eigener, vollparametrischer Werkzeuge und Formelemente für komplexe 3D-parametrische Modellierungsaufgaben
    • durch die ODMA Schnittstelle zur Kopplung an PDM/EDM-Systeme
    • Die Lösung ist durch vielfältige Zusatzprogramme individuell und anwendungsspezifisch konfigurierbar und um Normteil oder Normalienbibliotheken erweiterbar.

    Funktionen (Auszug), die über die Ausbaustufe economy hinausgehen:
    • Vollparametrische Definition von konturbasierenden Grund-, Schiebe-, Rotations-, Übergangs-, Profil,- Freiform- und Spezialkörpern.
    • Schiebekörper entlang von 2D- und 3D-Pfaden
    • Definition von 3D-Raumpolygonen
    • Erstellung und Interpretation von Koordinatentabellen für 3D-Raumpolygone
    • Schiebekörper-Körperdefinition auf Basis von 3D-Raumpolygonen
    • 3D-Bauteil-/Baugruppen-Definition inkl. datenbankgestützter Verwaltung
    • Dialogorientierte Editierung und Bearbeitung der parametrischen Modelle auf Basis der Modellierungsparameter
    • Grafisch orientierte Bearbeitung/Editierung der Körperkonturen
    • Grafische Abbildung der Konstruktionshistorie in einem Modell-Strukturbaum
    • u.v.m.


    | zurück |